Mitarbeiterbindung in der Finanzbranche

Zufriedene Kreditberater für eine erfolgreiche Vertriebsorganisation

+

Für Finanzdienstleister werden die Themen Gewinnung von professionellen Kreditberatern und Mitarbeiterbindung immer wichtiger. Ein Team, welches über Jahre Expertise aufbaut, ist in der Kreditvermittlung schlichtweg erfolgreicher. Doch wie kann ein vertriebsstarkes Team und eine sehr gute Mitarbeiterbindung in der Finanzbranche aufgebaut werden? Wie gelingt es Ihnen als Vertriebsorganisation, dass Ihre Kreditvermittler Provisionen steigern und Sie beispielsweise erfolgreich Cross-Selling für Versicherungsprodukte betreiben? Lesen Sie in diesem Beitrag, wie die Mitarbeiterbindung in der Finanzbranche gelingt.

HR im Finanzsektor: aktuelle Herausforderungen

Durch Finanzkrisen, Skandale und Meldungen darüber, dass Banken Mitarbeiter entlassen, leidet der Ruf der gesamten Finanzbranche. Deshalb ist es nicht einfach, junge aufstrebende Mitarbeiter zu finden. Die Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung im Finanzsektor ist aber besonders wichtig, denn die Kunden erwarten eine hohe fachliche Expertise, da es um ihre finanzielle Sicherheit geht. Ein motiviertes Team, welches über Jahre bestehen bleibt, sichert Provisionen in der Kreditvermittlung für Sie als Finanzvertrieb ab. Doch was müssen Sie tun, um qualifizierte Mitarbeiter für das eigene Team zu gewinnen? Wesentliche Faktoren sind dabei:

  • Verstaubtes Image ablegen: Durch das Erfordernis zur Einhaltung der diversen regulatorischen Vorschriften, sind die Mitarbeiter ohnehin mit Formalien belastet. Ihr Unternehmen im Finanzsektor muss daher modern aufgestellt sein. Bürokratie sollte der Vergangenheit angehören.
  • Zeitgemäße Ausstattung und exzellente Prozesse: Die digitale Zusammenarbeit ist ein Must-have. Dies gilt für die Kommunikation und den Austausch von Unterlagen in der Zusammenarbeit mit Kunden, innerhalb des Unternehmens und mit den Geschäftspartnern (wie beispielsweise Banken, Bausparkassen, Versicherungsgesellschaften und Tippgebern). Für den Kreditberater sollte ein digitaler Kreditantrag genauso verfügbar sein, wie eine medienbruchfreie End-to-End Digitalisierung der Prozesse.
  • Work-Life-Balance: Jüngere Mitarbeiter legen dabei nicht selten großen Wert auf ein ausgeglichenes Berufs- und Privatleben.
  • Innovation und Offenheit: Unternehmen im Finanzsektor stehen als Arbeitgeber für junge Menschen in Konkurrenz zu Start-ups und jungen Fintechs. Eine transparente Kommunikation und innovatives Handeln sind daher wichtig.
+

Imagekorrektur

Gerade hinsichtlich der Rekrutierung von Experten und guten Nachwuchskräften ist das Image des Unternehmens besonders wichtig. Dies beginnt bereits bei einem ansprechenden Online-Auftritt und betrifft vor allem auch die Außendarstellung, welches kein Bild bürokratischer Anzugträger mehr vermitteln sollte. Zeigen Sie auf, dass Ihr Unternehmen sich nicht als „graues, verstaubtes Finanzbüro“ sieht, sondern als modernes, zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen.

+

Ausstattung und Prozesse

Effiziente Prozesse bestimmen ganz wesentlich über die erzielbare Kreditvermittler Provision Ihrer Kreditberater. Zur zeitgemäßen Ausstattung jedes Finanzdienstleisters gehören also nicht nur moderne Büros, sondern auch entsprechend gute Softwarelösungen und strukturierte Prozesse, die effizientes Arbeiten am Puls der Zeit ermöglichen. Genau dies ist über die Kreditplattform PROFIN möglich, denn auf dieser wird der gesamte Prozess der Kreditvergabe digital abgebildet. Von der ersten Anfrage des Kunden, dem digitalen Kreditantrag, der Auswahl der passenden Produkte mittels künstlicher Intelligenz, bis zum fertigen Kreditvertrag, können Ihre Kreditberater über PROFIN alle Tätigkeiten an einem digitalen, zentralen Ort erledigen. Nutzen Sie diese End-to-End Digitalisierung für Ihre Mitarbeiterbindung im Finanzsektor. 

+

Work-Life-Balance

Überstunden oder sogar Nachtschichten kommen speziell bei jüngeren Fachkräften nicht gut an. Einsatzbereitschaft und großes Engagement dürfen selbstverständlich erwartet werden. Doch die Work-Life-Balance muss in Summe passen, um eine gute Mitarbeiterbindung zu erreichen. Gleitzeit, Home-Office oder Vertrauensarbeitszeit können dazu beitragen, einen guten Mittelweg zu finden, der für mehr Zufriedenheit im Job sorgt. Mit der Kreditplattform PROFIN unterstützen wir Ihr Unternehmen, dass Ihre Kreditvermittler höhere Provisionen in Österreich generieren und dennoch mehr Freizeit genießen können. Denn durch die Digitalisierung des Kreditgeschäfts und effiziente, digitale Abläufe bleibt mehr Zeit für anderes.

+

Innovation und Offenheit

Eine moderne Umgebung und offene Kommunikation sind nicht nur zeitgemäß, sondern sorgen vor allem auch dafür, dass sich Kreditberater in der Arbeitsumgebung wohlfühlen. Offenheit für Innovationen unterstreicht die Zukunftsorientierung Ihres Unternehmens und motiviert die einzelnen Teammitglieder, sich nie mit der derzeitigen Situation zufriedenzugeben, sondern immer auf der Suche nach besseren, moderneren Lösungen zu sein. Die positive Energie kann dann für Cross-Selling in der Kreditberatung genutzt werden, beispielsweise für Cross-Selling Vermögensberatung oder Cross-Selling Versicherungen.

Vertriebsmitarbeiter gewinnen und halten: Wie kann das gelingen?

Qualifizierte Vertriebsmitarbeiter zu finden und dauerhaft an das eigene Unternehmen zu binden, egal ob junge Fachkräfte oder erfahrene Vollprofis, ist für Unternehmen in der Finanzierungsberatung häufig schwierig. In der Vergangenheit standen bei potenziellen Vertriebsmitarbeitern häufig hohe Gehälter und Provisionen im Fokus. Heute müssen Sie als Vertriebsorganisation viele weitere Einflussfaktoren berücksichtigen, um als Dachorganisation oder Arbeitgeber attraktiv zu sein. Denn nur durch die konstante Optimierung der Rahmenbedingungen können neue Vertriebsmitarbeiter gefunden und bestehende gehalten werden.

1. Gemeinsam gute Leistung erbringen

In einem guten Team sind Höchstleistungen möglich. Insofern ist es wichtig, auf die Zusammenstellung gut harmonierender Teams zu achten, in denen sich die einzelnen Personen gegenseitig zur Erreichung hoher Ziele anspornen. Damit dies möglich ist, muss das Unternehmen entsprechende Rahmenbedingungen schaffen. Dies beginnt mit entsprechenden Teambuilding-Maßnahmen und reicht bis hin zu moderner technischer Infrastruktur, um die Zusammenarbeit zu erleichtern. Klare Zieldefinitionen und das Feiern gemeinsamer Erfolge spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Sind Sie Führungskräfte in einer Vertriebsorganisation, dann sind Sie in der Verantwortung, diese Schritte umzusetzen und den Kreditvermittler Umsatz zu steigern.

2. Moderne Technologien nutzen, Alltag erleichtern

Viele Finanzdienstleister sind der Meinung, modern und innovativ zu sein. Doch wenn die besten Vertriebsmitarbeiter merken, dass sie in Bürokratie und Medienbrüchen versinken, schlägt dies auf ihr Gemüt und die erbrachte Leistung. Damit dies nicht passiert, sollten z. B. Softwarelösungen genutzt werden, die den beruflichen Alltag erleichtern. Nutzen Sie PROFIN, die innovativste Kreditplattform Österreichs, mit der digitalen Unterlagenprüfung, welche beispielsweise in der Zusammenarbeit Kunde und Kreditvermittler sowie Zusammenarbeit Kreditvermittler und Bank zum Einsatz kommt. Mit minimaler Einarbeitungszeit ist die Kreditplattform für Kreditvermittler und Kreditberater intuitiv nutzbar, um alle nötigen Schritte, von der Anlage eines Leads bis zum Abschluss eines Kreditvertrags, digital abzuwickeln. Dies erleichtert die tägliche Arbeit, steigert die erzielten Umsätze und sorgt somit für zusätzliche Motivation, da Ihre Kreditberater die Provisionen steigern.

3. Wissen im Unternehmen aufbauen

Unternehmen, welche auf Weiterbildung setzen, zeigen ihren Mitarbeitern, dass Fachwissen eine große Bedeutung hat. Es zeigt, dass das Unternehmen bereit ist, in die Teammitglieder zu investieren. Dies steigert die Verbundenheit mit dem Unternehmen. Doch bei der Vielzahl an Möglichkeiten, wie und über welches Kreditinstitut am besten abgewickelt werden kann, reicht das rein menschliche Wissen heute nicht immer aus. Technische Unterstützungen im Rahmen eines E2E-Banking sind gefragt, welche den beruflichen Alltag im Vertrieb erleichtern. Der AI Produkt-Assistent in PROFIN erkennt anhand einiger Eingaben sofort, welche der über 430 Kreditprodukte von den über 120 Finanzierungspartnern am besten zur Kreditanfrage passen und geht auch auf individuelle Details ein. So gelingt die Beratung im Vertrieb noch schneller, einfacher und zielgerichteter. Der berufliche Alltag des Kreditberaters wird erleichtert und die Erfolgsquote steigt.


Schaffen Sie beste Arbeitsbedingungen für Ihre Top-Mitarbeiter

Der Erfolg jedes Finanzdienstleisters im Kreditumfeld hängt maßgeblich von seinen Finanzberatern ab. Daher ist die Mitarbeiterbindung in der Finanzbranche besonders wichtig. Denn ein starkes Team zu schaffen und dieses über viele Jahre lang konstant zu halten, ist die Basis des unternehmerischen Erfolgs. Vertriebsorganisationen sind gefordert, ein attraktives Gesamtpaket zu schnüren. Alleine die Höhe der Kreditvermittlungsprovision ist nicht mehr ausreichend. Wenn Sie als Arbeitgeber für Top-Mitarbeiter attraktiver werden wollen, setzen Sie auf die Möglichkeiten der KI in der Finanzbranche und nutzen Sie mit der Kreditplattform PROFIN die heutigen Möglichkeiten der Digitalisierung des Kreditgeschäfts. Wir stellen Ihnen die nötige Infrastruktur bereit, um eine effiziente, digitale Zusammenarbeit mit den Kunden und allen Netzwerkpartnern zu ermöglichen. Dies führt nicht nur zu einer Steigerung der Provision der Kreditvermittler, sondern steigert auch die Motivation und Zufriedenheit Ihres Teams.

Sie haben Interesse an PROFIN?

Lernen Sie die Vorteile der Plattform kennen

Für Kreditvermittler, Corporate Partner und Tippgeber
Mag. Elfi Stampfl
Prokuristin, Leitung Finanzierungsservice, Infina Academy
Österreich
+43 699 151 500 14
elfi.stampfl@profin.at

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie gleich einen Termin für eine Präsentation!

Kontakt aufnehmen

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.